Bürgerverein Isenbügel

Zukunftsorientiert und Gemeinschaftsfördernd

Tagesfahrt 2017 „Detmold/Paderborn“

Am Samstag, den 8. Juli 2017, starteten 39 Isenbügeler zur Tages-Kulturreise. Das Ehepaar Strickmann hatte sich als etablierter „Reiseveranstalter für den BVI“ wieder ins Zeug gelegt und organisiert.

Mit dem Bus ging’s morgens früh los nach Detmold. Dort besuchten die Teilnehmer/innen wahlweise zwei Themenführungen durch die Stadt:
Zum Einen besichtigte man die Historische Altstadt und Schloss, zum Anderen gab’s die Themenführung „Auf literarischen und musikalischen Spuren“.

Fürs Mittagessen gab’s Gott sei Dank genügend Zeit, um alle 39 Hungrigen zu versorgen und neue Kraft für den zweiten Tagespart zu sammeln.

Das Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) in Paderborn lud zum Entdecken und Ausprobieren ein. Die Begrüßung der Teilnehmer im weltgrößten Computermuseum übernahm ein Roboter! Auch hier gab’s zwei Themen, um in der 6000 qm großen Ausstellungsfläche Schwerpunkte zu setzen:
Zum Einen ging’s um „Die Welt der Codes und Chiffren, zum Anderen um „Kommunikation – von der Antike bis zur Gegenwart“.

Nach einer Kaffeepause im Zentrum Paderborns trat man dann die Heimreise an, verbrachte somit gute 12 Stunden bei vielen interessannten Eindrücken und Gesprächen in Isenbügeler Gemeinschaft und freut sich schon auf’s nächste Jahr.